Sattelzug SPEDILINER



Nutzung als Transportsattelzug für PKW´s, speziell ausgeführt für Motorsportfahrzeuge.
Lastzuggesamtgewicht 8.75 t (EU-Führerscheinklasse „BE“).

 

 

  

 

Zugmaschine:


Basisfahrzeug Renault Master 4.5 t, Doppelkabine (Baumuster L3H1 4,5 t ZW dCi 165 S&S EU5),
Radstand 3.682 mm

 

Ausstattungen

  • Druckluftanlage mit Elektro-Kompressor
  • Rahmenvollverkleidung/Aeropaket mit eigenangefertigten GFK-Formteilen
  • GFK-Dachhaube über die gesamte DOKA
  • technische Prüfung, bzw. EU-Einzelabnahme/Typisierung auf Lastzuggesamtgewicht 8.750 kg

 

Sattelauflieger:

Technische Daten   

A-Länge 11.000  mm
A-Breite 2.500  mm
A-Höhe ü.A.

3.000  mm

 

Ausstattungen

  • Chassis in Leichtbauweise aus Aluminiumprofilen
  • gekröpfte Bauweise, Kröpfungssprung mit schräg stehender Ladefläche überbaut
  • Einzelachsaggregat, zwillingsbereift, über Luftfederung bodenabsenkbar
  • Vorderteil als feststehender Teilkoffer ausgeführt
  • Heckportal mit überfahrbarer Ladeklappe
  • beidseitige Schiebeplane, mit Laufwagengestellen unterstützt (ála Curtainsider)
  • Dachausführung in transluzenter GFK-Bahn
  • Sonderzubehör: Rahmenverkleidung mittels GFK-Formteilen, elektrische Seilwinde, Rückfahrt-Videoüberwachung, Alarmanlage